Kunststofffenster 3 fach Verglasung Berlin

Kunststofffenster 3 fach Verglasung Berlin – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon

030-5487 5353

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@Fenster-FensterBerlin.de

Kunststofffenster können wie alle Fenster unterschiedlich ausgeführt werden.

Üblich sind heute Doppelverglasungen, aber auch das Kunststofffenster mit Dreifachverglasung findet immer mehr Zuspruch.

In Berlin beraten wir Sie auch zu Kunststofffenstern mit Dreifachverglasung ausführlich und bieten weiterführende Serviceleistungen wie Montage, Wartung und Pflege Ihrer Kunststofffenster.

Vom Einscheibenfenster zur modernen Dreifachverglasung

Noch bis in die Mitte des letzten Jahrhunderts waren Fenster mit Einfachverglasung üblich.

Allerdings gab es durchaus eine Art Doppelverglasung.

So wurden bereits im 19. Jahrhundert einfach quasi zwei Fenster nacheinander verbaut.

Noch immer können solche Fenster vereinzelt an Altbauten bewundert werden.

In den 1970ern kamen dann Isolierglasfenster auf, die tatsächlich doppelt verglast waren.

Diese Fenster konnten noch geöffnet werden mit einem speziellen Schlüssel, um die Glasflächen auch innen reinigen zu können.

Als „Dämmschicht“ wirkte hierbei gewöhnliche Luft.

Das Kunststofffenster mit Dreifachverglasung

Daraus entstanden dann die heute üblichen Kunststofffenster mit Doppelverglasung.

Diese Fenster können und sollen auch nicht mehr geöffnet werden, da die Dämmschicht entweder ein Vakuum oder eine Edelgasfüllung ist.

Aus diesen Wärmedämmfenstern entstanden dann auch Kunststofffenster mit 3-Fach-Verglasung.

Auch hier werden die beiden Zwischenräume zwischen den Fensterscheiben entweder mit einem Vakuum ausgestattet oder einer Gasfüllung befüllt.

Der Abstand der drei Fensterflächen ist dabei meist unterschiedlich groß.

Die Fensterscheiben sind wie bei herkömmlicher Doppelverglasung bei modernen Kunststofffenstern metallbedampft.

Die Wärmedämmung stößt bei Dreifachverglasung aufgrund der Herstellungskosten an ihre Wirtschaftlichkeit

Kunststofffenster mit einer Dreifachverglasung bieten nochmals einen Isolier- und Wärmedämmwert (U-Wert), der noch besser ist als von einer Zweifachverglasung.

Allerdings kommt das Kunststofffenster hier auch schnell an seine Grenzen der Wirtschaftlichkeit.

Die zusätzliche Wärmedämmung verdoppelt sich natürlich nicht, sondern steigt etwas mehr an.

Dem stehen aber deutlich höhere Kosten bei der Herstellung gegenüber.

Es muss also gerade bei Kunststofffenstern mit Dreifachverglasung ernsthaft ausgerechnet werden, ob deren Anschaffung wirtschaftlich lohnt.

Ausgezeichnete Schallschutzfenster: Kunststofffenster mit Dreifachverglasung

Wo Kunststofffenster mit Dreifachverglasung eindeutig einen Zugewinn an Vorteilen darstellen, ist beim Schallschutz.

Denn gerade mit einer Dreifachverglasung kann ein sehr hoher Schallschutzwert hergestellt werden.

An Straßen mit hohem Verkehrsaufkommen, also gerade in Metropolen wie Berlin, haben daher Kunststofffenster mit Dreifachverglasung durchaus ihre Berechtigung.

Kunststofffenster mit Dreifachverglasung in Berlin

Wie es bei Ihrem Objekt aussieht und ob Kunststofffenster mit Dreifachverglasung wirklich lohnend sind, können wir gerne für Sie berechnen.

Wir beraten Sie darüber hinaus ausführlich vor Ort an Ihrem Objekt in Berlin oder dem umliegenden Brandenburg.

Außerdem übernehmen wir auch die Montage Ihrer Kunststofffenster mit Dreifachverglasung.

Wir bieten Ihnen auch Hersteller mit hochwertigen und dennoch preiswerten Kunststofffenstern.

Nutzen Sie unsere langjährige Expertise, unser umfangreiches Fachwissen und profitieren bei der Wahl Ihrer Kunststofffenster mit Dreifachverglasung von unserem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kunststofffenster 3 fach Verglasung Berlin – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon

030-5487 5353

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@Fenster-FensterBerlin.de